Hallstadt

Gebetskreis Hallstadt

Jeden Mittwoch von 20.15 bis 22.00 h
im Jugendheim Hallstadt, Lichtenfelser Str., in Hallstadt

Ansprechpartner: Pflaum Peter, Tel. 0951 / 73664  

 

Der Gebetskreis Hallstadt feiert heuer sein 25jähriges Bestehen.

Im Jahre 1986 machten sich drei junge Männer nach Kroatien zum Urlaub auf: Alfred, Kilian und Klaus.

Sie hatten bereits von Marienerscheinungen in Medjugorje gehört und wollten deshalb den Ort besuchen.Völlig unerfahren und und ein wenig bangend fuhren sie viele Kilometer an Steinen und Gestrüpp vorbei, um dann endlich am Ziel der Reise anzukommen. Es war alles sehr einfach und arm!

Ein Junge lud die drei Burschen zu sich nach Hause (in Citluk) ein. So hatten sie Unterkunft und Verpflegung. Der Aufenthalt in Medjugorje war noch gar nicht so bewegend. Aber auf der Heimfahrt hörten sie Kassetten über den Erscheinungsort von P. Slavko Barbaric. Irgendwie gab es dann eine wundersame Wandlung bei den dreien.

Zu Hause angekommen, begannen sie, miteinander den Rosenkranz zu beten und luden dazu ihre Freunde und Bekannten ein. Zuerst traf man sich privat, dann aufgrund der vielen Mitbeter/innen in der Hauptschule Hallstadt und schließlich im Jugendheim Hallstadt. Viele Menschen haben seitdem mitgebetet und -gesungen. Schwankungen sind nicht ausgeblieben. Manche haben sich heimlich wieder davongeschlichen. Aber ein fester Stamm trägt den Gebetskreis durch alle Stürme hindurch.

Mittlerweile ist die Zahl der Beter/innen zwar überschaubar, aber eine Steigerung ist doch nicht unmöglich! Möchtest nicht auch Du zu uns kommen? Wir treffen uns jeden Mittwoch um 20.15 Uhr im Jugendheim Hallstadt, um miteinander zu beten, zu singen und Gespräche zu führen. Sei willkommen!

 

Copyright © 2017 by Gebetskreis Bamberg