Durch Telefon-Seelsorge Gottes Barmherzigkeit vermitteln

Was mir persönlich sehr viel gibt ist, dass ich von vielen Menschen als "kleine Telefon-Seelsorge gebraucht werde." Ich werde fast jeden Tag angerufen, wenn Sorgen und Nöte quälen; man bittet um das Gebet.

Und so bete ich und rufe zu einer Gebets-Aktion auf.
Für mich ist das wie ein Anruf Jesu an mich, seine Barmherzigkeit zu vermitteln. Und dafür bin ich dankbar.

Melanie

Copyright © 2017 by Gebetskreis Bamberg